Der Klimawandel ist eine der grössten globalen Herauforderungen der Gegenwart. Wir alle sind davon betroffen und müssen zur Reduzierung des Treibhausgasausstosses beitragen. Mit einer Busreise sind Sie schon auf dem besten Weg. Denn nach neuesten Studien ist der Reisebus das umweltfreundlichste Reisetransportmittel überhaupt.

Der Kluge reist im Zuge. Reisecar.

In der heutigen Zeit gibt es viele Gründe den Reisecar jedem anderem Verkehrsmittel vorzuziehen. Während ein Zug den vorgegeben Schienen folgen muss, kann die Reise mit dem Reisecar in die kleinsten Winkel der Welt und immer direkt zum Ort des Geschehens führen. 

Im Reisecar muss sich, anders als im eigenen Auto, niemand der Reisenden während der Fahrt auf die Strasse konzentrieren. Alle können die Fahrt, die Landschaft und die Aussicht geniessen. Ausserdem bietet ein Reisecar im Vergleich zu einem Auto weitaus mehr Komfort.

Und nicht zuletzt ist die Umweltbelastung pro Person geringer als bei allen anderen Transport- mitteln. So ist die CO2-Emission mit dem Flugzeug fast zwölfmal so hoch wie mit dem Reisecar. Also seien Sie klug – entscheiden Sie sich für eine Reise mit dem Reisecar.

Auf einer 100km langen Reise werden pro Person emittiert:

Flugzeug
kg CO2
Auto
kg CO2
Zug
kg CO2
Reisecar
kg CO2