Schweizer Rundreise

4 Tage ab Sfr. 790.00 p.P.

Die Schweizer Rundreise, seit Jahren eine schöne Tradition bei Scheiwiller Reisen, ist auch in Zukunft nicht wegzudenken. Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise durch unser schönes Land. Erfreuen Sie sich an den vertrauten und doch immer wieder neuen Landschaften und Städten.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im First-Class Car
  • Taxi-Service ab / bis Haustüre
  • 3 Übernachtungen mit HP
  • Fahrt mit der Pendelbahn: Täsch – Zermatt
  • Führung Zermatt
  • Schifffahrt Genfersee
  • Stadtführung Lausanne
  • Alle Eintritte und Ausflüge gemäss Programm

Nicht inbegriffen

  • Annulations- und Rückreiseversicherung: 5% vom Reisepreis
  • Einzelzimmerzuschlag: Sfr. 140.-

Einstiegsorte und Zeiten

  • Taxi-Service, aufpreisfrei
  • Einstiegsort nach Absprache
Höhepunkte in Kürze
  • Lausanne entdecken
  • Zermatt
  • Römisches Martigny

1. TAG: GENFERSEE

Wir reisen über nach Murten für eine gemütliche Mittagspause in der mittelalterlichen Altstadt am Murtensee. Anschliessend reisen wir
nach Lausanne und entdecken die Magie und Geheimnisse der Stadt mit einem professionellen Reiseführer. Erforschen Sie Lausanne, seine antike und moderne Architektur, seine pittoresken Ecken und die angesagten Stadtteile. Übernachtung und Abendessen im Raum Lausanne.

2. TAG: MARTIGNY – BRIG

Martigny zur Zeit der Römer «Octodorum» genannt liegt an der Strasse zum Grossen St. Bernhard. Von Hannibals Elefanten bis zu den Armeen Napoleons: Alle sind sie hier durchmarschiert. Am Berghang über der Stadt in den Weinbergen (30 Minuten von Martigny) thront an strategisch wichtiger Stelle die markante Ruine der Burg La Batiaz. Sie wurde durch die Bischöfe von Sitten erbaut und 1518 zerstört. Der Turm, Zeuge der ersten Schlossanlage, wurde 1898 restauriert.

3. TAG: ZERMATT

Am Ende des 30 km langen Nikolaitales, an der italienischen Grenze des Westschweizer Kantons Wallis, liegt Zermatt, das Dorf am Fusse des Matterhorns, dem meist fotografierten Berg der Welt. Das Klima ist von einer ausgesprochener Güte: Bei 300 Sonnentagen im Jahr fällt so wenig Niederschlag wie sonst nirgends in der Schweiz. Zermatter Luft ist klar, trocken und sauber, denn im Dorf verkehren ausschliesslich Elektromobile ohne Verbrennungsmotor – und das seit 1947. In Zermatt ist manches anders. Zermatt – eine eigene Welt.

4. TAG: HEIMREISE

Nach dem Frühstück treten Sie die Fahrt zurück in Richtung Vierwaldstätter See an. Der am Alpenrand mitten in der Schweiz gelegene Vierwaldstätter See (434m) ist besonders reizvoll in seiner Vielgestaltigkeit. Mit ihren Bergen, den kleinen Orten und unzähligen Aussichtspunkten ist die Region eines der beliebtesten Reiseziele des Landes. Die Schönheit des Sees sowie seiner Umgebung erschliesst sich am besten vom Wasser aus. Luzern liegt malerisch am See. Die Strasse über den Brünig – Pass stellt die Verbindung zum Berner Oberland her.

Ihr Reisecar

30 edle Sessel – nur 3 statt der üblichen 4 Sitze pro Reihe – bieten viel Platz. Geniessen Sie den grossen Sitzabstand und den Luxus, der keine Wünsche offen lässt. Das exklusive Ambiente wird Sie überzeugen.

  • 30 breite, verstellbare Fauteuil-Sitze
  • Grosszügige Dreierbestuhlung mit grossem Sitzabstand
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Klimaanlage, Toilette, Kühlschrank / Kaffeemaschine
  • Spurassistent und Abstandtempomat
  • 220-Volt Steckdose pro Sitzplatz
  • Jetzt buchen:

    Beratung und Buchung

    Tel. 052 722 13 44

    Mo - Fr: 08:30 - 12:00 und 14:00 bis 18:00

    Auswahl zurücksetzen
    Anzahl Personen: