Ostfriesland

7 Tage ab Sfr. 1,490.00 p.P.

Von den ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im First-Class Car
  • Taxi-Service ab/bis Haustüre
  • 6 Übernachtungen mit Halbpension
  • Führung Meyer Werft
  • Führung Ems-Sperrwerk
  • Fährüberfahrt nach Borkum
  • Grachtenfahrt Groningen
  • Eintritt Festung Bourtange
  • Eintritt Seehundstation
  • Eintritt Ostfriesisches Teemuseum
  • Erfahrener Reisechauffeur

Nicht inbegriffen

  • Annulations- und Rückreiseversicherung: 5% vom Reisepreis
  • Einzelzimmerzuschlag: Sfr. 260.-

Einstiegsorte und Zeiten

  • Taxi-Service, aufpreisfrei
  • Einstiegsort nach Absprache
Höhepunkte in Kürze
  • Meyer Werft & Ems-Sperrwerk
  • Reizvolle Insel Borkum
  • Metropole des Nordens - Groningen

1. TAG: ANREISE DORTMUND

Anreise nach Dortmund. Wir erreichen das Hotel zum Abendessen.

2. TAG: MEYER WERFT & EMS-SPERRWERK GANDERSUM

Heute steht zuerst ein Besuch in der berühmten Meyer Werft in Papenburg auf dem Programm. Am Nachmittag besuchen Sie das Ems-Sperrwerk bei Gandersum, eines der modernsten Sperrwerke in Europa. Das Ems-Sperrwerk ist ein beeindruckender Beleg deutscher Ingenieur-Kunst.

3. TAG: AUSFLUG INSEL BORKUM

Die Nordseeinsel Borkum ist ein anerkanntes Heilbad und bietet Ihnen einreizvolles Inselstädtechen mit vielfältigem kulturellen Angebot. Das gesunde Hochseeklima macht Erholung leicht, das bunte Treiben auf den Strassen bietet jede Menge Abwechslung und ein Tag am Meer ist einfach Leben pur. Um einen kleinen Überblick von der Insel zu bekommen, erwartet Sie bereits ein Bus zu einer Inselrundfahrt.

4. TAG: GRONINGEN

Groningen, die Metropole des Nordens mit südländischer Atmosphäre, liegt malerisch zwischen den Armen mehrerer Flüsse und Kanäle. Während der Grachtenfahrt erleben Sie noch eine andere Perspektive auf die Stadt. Am Nachmittag werden Sie zu einer Führung in der Festungsanlage erwartet.

5. TAG: SEEHUNDSTATION

Wir besuchen die Seehundstation – eine leistungsfähige anerkannte Betreungsstation für Meeressäuger. Am Nachmittag besuchen Sie das Tee Museum in Norden. Auf drei Etagen im historischen Haus wird Ihnen die Entwicklung der Teegerätschaften und stellt die Bedeutung des Tees für alle Kulturen, Zeitabschnitte und Lebensbereiche nähergebracht.

6. TAG: KÖLN

Wir reisen nach Köln zur letzten Übernachtung dieser Reise.

7. TAG: HEIMREISE

 

Ihr Reisecar

30 edle Sessel – nur 3 statt der üblichen 4 Sitze pro Reihe – bieten viel Platz. Geniessen Sie den grossen Sitzabstand und den Luxus, der keine Wünsche offen lässt. Das exklusive Ambiente wird Sie überzeugen.

  • 30 breite, verstellbare Fauteuil-Sitze
  • Grosszügige Dreierbestuhlung mit grossem Sitzabstand
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Klimaanlage, Toilette, Kühlschrank / Kaffeemaschine
  • Spurassistent und Abstandtempomat
  • 220-Volt Steckdose pro Sitzplatz
  • Jetzt buchen:

    Beratung und Buchung

    Tel. 052 722 13 44

    Mo - Fr: 08:30 - 12:00 und 14:00 bis 18:00

    Auswahl zurücksetzen
    Anzahl Personen: