Irland – Die Grüne Insel

Höhepunkte in Kürze
  • Ring of Kerry
  • Cliffs of Moher
  • Pulsierendes Dublin mit Trinity College

Was heutzutage mitunter «Must-sees» auf der Grünen Insel sind, waren für Heinrich Böll Inspiration für sein «Irisches Tagebuch», Reiseberichte und Begegnungen ab 1954, meist im County Mayo. Von Dublin aus geht es an die Westküste – mystisch in Connemara, rau an den Cliffs of Moher und gezähmt bis sanft am Ring of Kerry. Fast mediterran wird es in Richtung Cork. Wie Böll werden Sie Land und Leute kennenlernen und sich schnell in dieses wunderbare Fleckchen Erde verlieben.

Beratung und Buchung

052 722 13 44

Mo - Fr: 08:30 - 12:00 und 14:00 bis 18:00

Reisedaten

20.05.19 - Do, 30.05.19

11 Tage ab Sfr. 2,460.00 p.P.

Auswahl zurücksetzen
Anzahl Personen:

Reiseprogramm

1. TAG: ANREISE NACH PARIS

Wir reisen nach Paris zur Zwischenübernachtung. Bei genug Zeit steht einer abendlichen Bootsfahr auf der Seine oder auch eine Stadtführung durch die Metropole Paris nichts im Wege.

2. TAG: CHERBOURG – FÄHRE

Wir reisen an die Nordküste Frankreichs. In Cherbourg-Octeville steht unsere Fähre bereit, welche uns auf die grüne Insel bringen.

3. TAG: ROSSLARE – CORK

Gegen Mittag erreichen wir den Hafen von Rosslare und brginnen unsere Rundreise durch Irland. Der Südosten ist nicht nur die sonnigste Region der Insel, sondern hat auch landschaftlich viel Abwechslung zu bieten. Wexforf, eine lebhafte Hafenstadt, lädt zu einem Bescuh ein ebenso wie New Ross, eine der ältesten Städte der Grafschaft Wexford. Über Waterford, die Stadt des irischen Kristalls, führt die Fahrt nach Cork. In Cork werden wir zum Abendessen im Hotel erwartet.

4. TAG: BLARNEY CASTLE, JAMESON UND KERRY

Bevor wir uns heute nach Killarney begeben, besuchen wir das Blarney Castle. Anschliessend besuchen wir das Jameson Heritage Centre in Middleton, wo wir uns die herstellung von Whiskey erklähren lassen und dauch eine Kostprobe bekommen.Anschliessend fahren wir an der Küste entlang über Bantry und Kenmare in die Grafschaft Kerry zur Übernachtung.

5. TAG: RING OF KERRY

Der Ring of Kerry, eine der schönsten Panoramastrassen Europras, wird bestimmt auch Sie begeistern. Geniessen Sie zu beiden Seiten herrliche Ausblicke wildromantische Natur und eindrucksvolle Küstenlandschaft. Am Nachmittag durchfahren wir den Killarney Nationalpark, den schon Queen Victoria besucht hat. Sie übernachtete damals im Muckross House, dessen Gärten sind bekannt für ihre Pflanzenvielfalt und Blütenpracht.

6. TAG: BUNRATTY CASTLE – COUNTY CLARE

Nach dem Frühstück fahren wir nach Norden, entlang der Küste nach Limerick. Hier besuchen wir Bunratty Castle, welches schon im 15. jh. errichtet und galt als eine der mächtigsten Burgen in der Region Munster. Auf dem weiteren Weg nach Lisdoonvarna durchfahren Sie das Karstgebiet der Burren, eine faszinierende Gesteinslandschaft mit zahlreichen Tropfsteinhöhlen.

7. TAG: CONNEMARA – SLIGO

Heute führt unsere Route vom County Clarea über Galway, in die landschaftlich traumhafte Region Connemara. Das Gebiet gilt in dieser Hinsicht wirklich als eines der schönsten Flecken des Landes. Doch hier lässt sich nicht nur die tolle Landschaft geniessen, sondern auch Kylemore Abbey besuchen. Anschliessend fahren wir weiter zu unserem Hotel im Raum Sligo.

8. TAG: SLIGO – DUBLIN

Von Sligo geht es heut quer durch Irland bis nach Dublin. Auf dem Weg in die Hauptstadt machen wir einen Zwischenstopp an der Klosterruine von Clonmacnoise bei Athlone. Die ersten Mönche Siedelten sich bereits im 6. Jahrhundert an der Kreuzung des Shannon an.

9. TAG: DUBLIN

Die irische Hauptstadt Dublin besichtigen wir am Vormittag bei einer Stadtrundfahrt, zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten gehören das Trinity College oder auch das Dublin Castle.

10. TAG: DUBLIN – HOLYHEAD – HULL – NACHTFÄHRE

Nachdem Sie während der letzten Tage viele tolle Eindrücke sammeln konnten, heisst es heute Abschied nehmen. Mit der Fähre gelangen Sie nach Nordwales und fahren über Chester und Manchester nach Hull. Über Nacht bringt uns eine weitere Fähre nach Rotterdam.

11. TAG: HEIMREISE

 

Unsere Leistungen

  • Fahrt im First-Class Car
  • Taxi-Service ab/bis Haustüre
  • 10 Übernachtungen mit HP
  • Fährpassagen: Basis DK Aussen, Cherbourg - Rosslare, Hull - Rotterdam
  • Ganztagesführung Ring of Kerry
  • Stadtführung Dublin
  • Alle Besichtigungen und Eintritte gemäss Programm

Nicht inbegriffen

  • Annulations- und Rückreiseversicherung: 5% vom Reisepreis

Einstiegsorte und Zeiten

  • Taxi-Service, aufpreisfrei
  • 08:30 Uhr: Carhalle, Felben-Wellhausen

30 edle Sessel – nur 3 statt der üblichen 4 Sitze pro Reihe – bieten viel Platz. Geniessen Sie den grossen Sitzabstand und den Luxus, der keine Wünsche offen lässt. Das exklusive Ambiente wird Sie überzeugen.

  • 30 breite, verstellbare Fauteuil-Sitze
  • Grosszügige Dreierbestuhlung mit grossem Sitzabstand
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Klimaanlage, Toilette und Waschraum, Kühlschrank / Kaffeemaschine