Inselhüpfen in Dänemark

10 Tage ab Sfr. 1,950.00 p.P.

Geschichtsträchtige und märchenhafte Städte, idyllische Landschaften und pittoreske Fischerdörfer machen diese Reise so reizvoll. Bummeln Sie auf der Insel Fünen durch Odense – die Stadt des berühmten Märchendichters Hans Christian Andersen – oder bewundern Sie das wunderschöne Wasserschloss Egeskov. Auf Seeland lohnt ein Besuch von Roskilde mit seinem Dom, bevor Sie Kopenhagen erkunden. Die dänische Hauptstadt beeindruckt mit altehrwürdigen Schlössern und auch spektakulärer moderner Architektur. Bornholm, die vielleicht schönste dänische Insel, ist ein wunderbarer Abschluss Ihrer Reise.

Unsere Leistungen

  • Fahr im First-Class Car
  • Taxi-Service ab/bis Haustüre
  • 9 Übernachungen mit HP
  • Alle Fährpassagen gemäss Programm
  • Stadtführung Kopenhagen
  • Stadtrundgang Odense
  • Alle Ausflüge und Eintritte gemäss Programm

Nicht inbegriffen

  • Annulations- und Rückreiseversicherung: 5% vom Reisepreis
  • Einzelzimmerzuschlag: Sfr. 300.-

Einstiegsorte und Zeiten

  • Taxi-Service, aufpreisfrei
  • 08:30 Uhr: Carhalle, Felben-Wellhausen
Höhepunkte in Kürze
  • Märchenhaftes Odense
  • Geschichtsträchtiges Kopenhagen
  • Sonneninsel Bornholm

1. TAG: SCHWEIZ – HANNOVER

Anreise in den Raum Hannover zur Zwischenübernachtung.

2. TAG: HANNOVER – SÖNDERBORG

Weiterfahrt in den hohen Norden Deutschlands. Zur Mittagszeit besuchen wir Hamburg. Beeindrucken werden Sie sicher die Speicherstadt mit ihren bis zu siebenstöckigen Ziegelbauten, die Landungsbrücken oder die berühmte Elbphilharmonie. Nun geht es nach Dänemark: In Sönderborg findet man eine hübsche Altstadt und ein Renaissance-Schloss, das heute ein Museum beherbergt.

3. TAG: INSEL ALS – INSEL FÜNEN – KORSÖR

Von der Insel Als mit ihren Steilküsten und malerischen Buchten nehmen wir die Fähre von Fynshav nach Böjden auf der Insel Fünen. Machen Sie einen Bummel durch die reizende Kleinstadt Faaborg, bevor Sie nach Kvaerndrup fahren, um das Renaissance-Schloss Egeskov zu besuchen – eines der besterhaltenen und schönsten Wasserschlösser Europas. Nun fahren wir weiter nach Odense, wo Sie unser Guide zu einer Führung erwartet. In der Stadt wurde der Dichter Hans Christian Andersen geboren, der vor allem durch seine Märchen berühmt wurde, z.B. «Die Prinzessin auf der Erbse». Weiter geht es über die Storebaeltbrücke auf die Insel Seeland. Besonders eindrucksvoll ist die 6,9 km lange Ostbrücke – eine der längsten Hängebrücken der Welt!

4. TAG: KORSÖR – ROSKILDE – KOPENHAGEN

Die Stadt Roskilde ist bekannt für ihren Dom: Das Backsteingebäude aus dem 13. Jh. zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO! Bei einem Besuch des Wikingerschiffsmuseums sehen Sie die fünf beeindruckenden Wikingerschiffe aus dem 11. Jh. von Skuldelev. Nicht weit entfernt liegt Kopenhagen, die Hauptstadt des Königreiches Dänemark.

5. TAG: YSTAD – BORNHOLM

Erneut überqueren wir eine Brücke, diesmal geht es über den Öresund. Weiterreise durch das südliche Schweden nach Ystad. Mit der Fähre reisen wir weiter nach Rönne, dem Hauptort der dänischen Insel Bornholm. Ihre abwechslungsreiche Landschaft mit schroffen Klippen, weissen Stränden, Mooren, Wäldern und Heideflächen sowie malerische Fischerdörfer machen Bornholm zur «Perle der Ostsee».

6. TAG: INSEL BORNHOLM

Bornholms malerische Landschaften und Orte lernen Sie heute bei einer ganztägigen Inselführung kennen. Charakteristisch für Bornholm sind die mittelalterlichen Rundkirchen und die Heringsräuchereien: Hier können Sie eine Bornholmer Spezialität probieren: «Die Sonne über Gudhjem» ist ein geräucherter Hering, serviert mit Schwarzbrot, Zwiebeln und Eigelb. Sie sehen außerdem den malerischen Fischerort Gudhjem, die grosse Burgruine Hammershus und den geschichtsträchtigen Ort Hasle. Der Süden der Insel ist für den langen, weissen Strand von Dueodde bekannt: Dieser wird von Dünen und Kiefernwäldern gesäumt und sein Sand ist so fein, dass er früher für Sanduhren verwendet wurde.

7. TAG: CHRISANSÖ / ERBSENINSELN

Heute unternehmen wir einen Ausflug zu den felsigen Erbseninseln. Die kleinen Inseln Christiansö und Frederiksö sind mit einer Hängebrücke miteinander verbunden. Christiansö wird geprägt durch die Ruinen einer Festung aus dem 17. Jh., denn die Insel diente lange Zeit als Festungsanlage und dem Schutz der dänischen Flotte.

8. TAG: BORNHOLM – STRALSUND

Morgens, während der Fährüberfahrt zurück nach Sassnitz, können Sie Ihre Erlebnisse nochmals Revue passieren lassen, bevor Sie die alte Hansestadt Stralsund erreichen. Ihre wunderschöne Altstadt zählt, zusammen mit der Altstadt von Wismar, wegen ihrer vielen historischen Bauten zum UNESCO Weltkulturerbe.

9. TAG: STRALSUND – LEIPZIG

Durch die flachen Landschaften des Nordens reisen Sie nun nach Berlin. Die Stadt hat sich seit der Wiedervereinigung rasant verändert und ist heute eine der bedeutendsten Metropolen Europas.

10. TAG: HEIMREISE

Ihre Hotels

  • 03.07.19 - 04.07.19 ****Hotel Median Hannover, Lehrte
  • 05.07.19- 05.07.19 Comwell Korsör, Korsör
  • 06.07.19 - 07.07.19 Hotel Glostrup Park, Kopenhagen
  • 07.07.19 - 10.07.19 Balka Strand, Nexö / Bornholm
  • 10.07.19 - 11.07.19 Wynfham Stralsund Hanesdom, Stralsund
  • 11.07.19 - 12.07.19 ****NH Leipzig Messe, Leipzig

Ihr Reisecar

30 edle Sessel – nur 3 statt der üblichen 4 Sitze pro Reihe – bieten viel Platz. Geniessen Sie den grossen Sitzabstand und den Luxus, der keine Wünsche offen lässt. Das exklusive Ambiente wird Sie überzeugen.

  • 30 breite, verstellbare Fauteuil-Sitze
  • Grosszügige Dreierbestuhlung mit grossem Sitzabstand
  • Sicherheitsgurten an jedem Sitzplatz
  • Klimaanlage, Toilette, Kühlschrank / Kaffeemaschine
  • Spurassistent und Abstandtempomat
  • 220-Volt Steckdose pro Sitzplatz
  • Jetzt buchen:

    Beratung und Buchung

    Tel. 052 722 13 44

    Mo - Fr: 08:30 - 12:00 und 14:00 bis 18:00

    Auswahl zurücksetzen
    Anzahl Personen: